Cookies und Datenschutz

Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für das WU ZBP Career Center. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. Nachfolgend informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite.

A. Datenerfassung und -verarbeitung

1. Server-Log-Files

Bei jedem Aufruf unserer Webseite werden auf unserem Webserver in einer Protokolldatei (sogenannten «Log-Files») Informationen über Datum und Uhrzeit des Webseiten-Besuchs, abgerufene Dateien bzw. Seiten, Status-Codes, und Systeminformationen wie Browser, Betriebssystem und Sprache und Version der Browseroberfläche sowie die IP-Adresse des Endgeräts, mit dem Sie auf unsere Webseite zugreifen, gespeichert. Die in den Log-Files erfassten Daten sind technisch erforderlich, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.

2. Einsatz von Cookies

Unsere Webseite verwendet sogenannte Cookies. Dies sind kleine Dateien, die von Ihrem Webbrowser auf Ihrem Endgerät (Computer, Smartphone, Tablet o.ä.) abgelegt und gespeichert werden. Sie dienen dazu, die Benutzerfreundlichkeit, Effektivität und Sicherheit unserer Webseite zu steigern. Daneben kommen auf unserer Webseite auch Cookies zum Einsatz, die uns eine Analyse der Webseite durch unsere Benutzer ermöglicht.

i. Session Cookies

Die verwendeten „Session Cookies“ sind temporäre Dateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie sich auf unserer Website als Benutzer einloggen, und wieder gelöscht werden, sobald Sie die Website wieder verlassen. Diese Cookies benutzen wir, um zu verhindern, dass Sie sich nicht bei jedem neuen Aufruf einer Webseite, die zu unserem – für eingeloggte Benutzer vorgesehenen – Bereich gehört, neuerlich mit Benutzernamen und Passwort authentifizieren müssen.

ii. Webanalyse mit Google (Universal) Analytics

Unsere Webseite benutzt Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 (USA). Google (Universal) Analytics ermöglicht eine Analyse der Benutzung der Webseite durch unsere Nutzer. Hierfür werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Webseite analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten.

iii. Einbindung von LinkedIn

Innerhalb unseres Angebots können Funktionen und Inhalte des Dienstes LinkedIn, angeboten durch die LinkedIn Ireland Unlimited Company Wilton Place, Dublin 2, Irland, eingebunden werden. Sofern Sie Mitglied der Plattform LinkedIn sind, kann LinkedIn den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen Ihrem dortigen Profil zuordnen. Diese Zuordnung erfolgt über Cookies, die LinkedIn auf Ihrem Endgerät platziert.

3. Externe Dienste

a. Google Web Fonts

Zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten setzen wir auf unserer Webseite Google Web Fonts ein. Die benötigten Web Fonts (Schriftarten) werden von Ihrem Browser beim Aufruf der Webseite vom Server geladen, um die Texte und Schriftarten korrekt darzustellen. Hierbei stellt Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Google her, wodurch Google Kenntnis davon erlangt, dass von einem Endgerät mit Ihrer IP-Adresse unsere Webseite besucht wird.

b. Einbindung von Google-Maps

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google LLC, um Ortsangaben graphisch darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher unserer Webseite erfasst und verarbeitet. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google enthalten die von Google bereitgestellten Datenschutzhinweise.

c. Einbindung von YouTube-Videos

Wir haben auf unserer Webseite YouTube-Videos eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert und von unserer Webseite aus direkt abspielbar sind. YouTube ist ein Dienst der YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA, die zur Google Gruppe gehört. Diese Videos sind im "erweiterten Datenschutz-Modus" eingebunden, d.h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, wird die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben, an YouTube übertragen. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein YouTube- bzw. Google Nutzerkonto besitzen und ob Sie dort eingeloggt sind oder nicht. Wenn Sie bei YouTube bzw. Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenschutzerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung unter diesem Link: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

B. Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlagen

Die Datenprotokollierung mittels Log-Files dient unserem berechtigten Interesse im Sinne des Art 6 Abs 1 lit f DSGVO, unseren Webauftritt an die technische Infrastruktur, die Sie verwenden, anzupassen und die Sicherheit und Stabilität unserer Webseite zu gewährleisten.

Die Verwendung von Session Cookies und die damit verbundene Datenerfassung bezweckt die Verbesserung der Benutzbarkeit unserer Webseite und ist infolge des berechtigten Interesses der Nutzer unseres Webangebotes im Sinne des Art 6 Abs 1 lit f DSGVO an einer benutzerfreundlichen Bedienbarkeit unserer Services gerechtfertigt.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten Zwecken der Webanalyse sowie aufgrund der Einbindung von Inhalten von LinkedIn in unser Webangebot ist Ihre – durch Ihre Browsereinstellungen, mit denen Sie das Setzen von Cookies akzeptieren, ausgedrückte – Einwilligung dazu gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO (vgl ErwG 32 DSGVO: «Auswahl technischer Einstellungen für Dienste der Informationsgesellschaft»). Sie können diese Einwilligung jederzeit rückgängig machen, indem Sie das Setzen von Cookies deaktivieren (siehe unten).

C. Speicherdauer

Die bei Nutzung unserer Webseite von uns selbst erhobenen Daten werden unmittelbar nach ihrer Erfassung anonymisiert und in einer Form gespeichert, die Ihre Identifizierung nicht mehr ermöglicht. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten im Sinne des Art 4 Z 1 DSGVO erfolgt nicht.

D. Deaktivierung von Cookies / Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung

Sie können das Setzen von Cookies auf Ihrem Endgerät durch Änderung der Einstellungen Ihrer Browsersoftware generell deaktivieren. Je nach verwendeter Browsersoftware erfolgt die Deaktivierung von Cookies auf unterschiedliche Weise. Für die folgenden gängigen Internetbrowser finden Sie unter den folgenden Links weiterführende Informationen:

  • „Internet Explorer“: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
  • „Chrome“: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
  • “Firefox” https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
  • “Opera”: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html
  • “Safari”: https://support.apple.com/de-at/guide/safari/sfri11471/mac

Informationen zur Deaktivierung von Cookies bei anderen Internetbrowsern bietet die jeweilige Hilfefunktion.
Bitte beachten Sie, dass bei einer generellen Deaktivierung von Cookies die Funktionalität unserer Websites sowie auch von Websites anderer Anbieter eingeschränkt sein kann.

Sie können darüber hinaus die Erfassung von Daten, die von Google (Universal) Analytics gesetzte Cookies erzeugt werden und sich auf Ihre Nutzung der Website beziehen (inkl Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Die Deaktivierung des Setzens von Cookies ist zugleich der Widerruf Ihrer Einwilligung zur Verarbeitung der damit erfassten Daten. Die Zulässigkeit bisheriger Verarbeitungsvorgänge bleibt dadurch unberührt.

E. Ihre Rechte

Aufgrund der Anonymisierung der verarbeiteten Daten unmittelbar nach deren Erfassung ist es uns nicht möglich, Sie auf deren Basis zu identifizieren. Die Bestimmungen über Ihre Rechte als von einer Datenverarbeitung Betroffener auf Auskunft, Richtigstellung, Löschung, Einschränkung der Datenverarbeitung und Datenübertragbarkeit (Art 15 bis 20 DSGVO) gelangen demnach nicht zur Anwendung, es sei denn, Sie stellen uns zur Ausübung Ihrer Rechte zusätzliche Informationen bereit, die Ihre Identifizierung ermöglichen (Art 11 Abs 2 DSGVO). Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch uns gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt, steht es Ihnen offen, Beschwerde bei der Datenschutzbehörde zu erheben.

F. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung, Datenschutzbeauftragter

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung im Sinne des Art 4 Z 7 DSGVO ist die

WU ZBP Career Center GmbH
(FN 486787p, Handelsgericht Wien)
Welthandelsplatz 1, 1020 Wien
E-Mail: office@zbp.at
Tel.: +43 1 313 36-4968

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter
+43 1 313 36 DW 4968
datenschutzbeauftragter@zbp.at